Name: Geben Sie der Abfrage einen Namen, der ihre Funktion kurz und klar festhält. Denken Sie bei öffentlichen Abfragen daran, dass der Name auch für alle anderen Benutzer verständlich ist. Wenn Sie später merken, dass ein Abfragename schlecht gewählt ist, können Sie ihn ändern.

Zugriff: Jede Abfrage kann privat (nur für den Benutzer sichtbar, der sie eingerichtet hat) oder öffentlich (für alle Benutzer sichtbar) sein. Weitere Infos zu dieser Unterscheidung finden Sie im Kapitel Privat oder öffentlich?.